Freie Wohlfahrtspflege Tübingen e.V.
 
Der Verein wurde vor 40 Jahren von Tübinger Bürgern und Verbänden der Wohlfahrt gegründet, um die Arbeit der Wohnungslosenhilfe Tübingen nachhaltig zu unterstützen.

Die Förderleistungen erstrecken sich seitdem auf das weite Feld der Wohnungsnotfallhilfe und die Unterstützung in Not geratener Menschen.

Wir fördern die Einrichtungen der 'Wohnungslosenhilfe Tübingen'
    - Fachberatung für Frauen und Männer
    - Notunterkünfte
    - Kleiderausgabestelle
    - Tagesaufenthalt

Wohnheim Wir unterstützen u. a.
    - die Tagesstätte / das Café der Wohnungslosenhilfe
    - tagesstrukturierende Maßnahmen

Wir gewähren
    - Beihilfen / Kleindarlehen zur Überbrückung von Notsituationen
    - Beihilfen in Form von Wäschestücken
      (z.B. Socken, Handschuhe, Unterwäsche)
    - Übernahme von Fahrtkosten im Rahmen
      notwendiger medizinischer Versorgung